Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.
ALFA-News vom 17. Dezember 2020

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

heute erhalten Sie die letzte ALFA-News in 2020. Mit Ihrer Unterstützung haben wir in diesem Jahr 12 Newsletter erstellt. Für Ihre Treue und Ihr Engagement möchten wir uns bedanken. Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit, einen guten Rutsch ins neue Jahr 2021 und freuen uns darauf, Sie auch im kommenden Jahr mit Informationen zu begleiten. Bleiben Sie gesund!

Ihr Team vom Bundesverband


Die heutige ALFA-News informiert Sie zu den folgenden Themen:

  • BVAG: Neuigkeiten aus dem Verband
    • ALFA-Bot startet am 1. Januar 2021 und Kerstin Schnepper wird neue stellvertretende Geschäftsführerin
    • Letzte Chance beim BVAG Advents-Kalender zu gewinnen
    • ALFA-Mobil blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2020 zurück
    • ALFA-Telefon berät auch zwischen Weihnachten und Neujahr
    • ALFA-Telefon Werbespot aktualisiert
  • AlphaDekade: Förderrichtlinie des BMBF zu lebensweltlich orientierten Entwicklungsvorhaben veröffentlicht
  • Sachsen-Anhalt: Neue Fach- und Koordinierungsstelle Alphabetisierung und Grundbildung
  • Spaß am Lesen Verlag: Neuerscheinungen passend zu Weihnachten
  • Termine

BVAG: Neuigkeiten aus dem Verband

ALFA-Bot startet am 1. Januar 2021 und Kerstin Schnepper wird neue stellvertretende Geschäftsführerin
Mit ALFA-Bot wurde ein weiteres Projekt des Bundesverbandes bewilligt. Das Forschungsprojekt startet im Januar 2021 und widmet sich der zentralen Frage, ob ein Chatbot-basiertes Angebot Menschen mit geringer Literalität lebensweltlich unterstützen kann. Zeitgleich wird Kerstin Schnepper neue stellvertretende Geschäftsführerin des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V. Weitere Infos finden Sie hier.

Letzte Chance beim BVAG Advents-Kalender zu gewinnen
Seit drei Wochen verschenken wir etwas Freude und verlosen in jeder Adventswoche ein Geschenk-Paket. In der letzten Woche wartet ein 100 Euro buch7.de sowie ein 50 Euro Ikea Gutschein auf Sie. Dazu kommen Bücher vom Spaß am Lesen Verlag und das aktuelle ALFA-Forum. Nutzen Sie Ihre Chance! Alle Informationen rund ums Gewinnspiel finden Sie hier.

ALFA-Mobil blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2020 zurück
Die Monate von März bis Juni 2020 liefen für das ALFA-Mobil nicht wie gewohnt, denn deutschlandweite Aktionen und Treffen jeglicher Art mussten schweren Herzens abgesagt werden. Dafür entstanden neue Formate, digitale Veranstaltungen und auch unerwartete Erfolgsmomente stellten sich ein. Lesen Sie hier mehr dazu.

ALFA-Telefon berät auch zwischen Weihnachten und Neujahr
In diesem Jahr beraten wir auch "zwischen den Jahren". Von Montag, den 28.12.2020 bis Mittwoch, den 30.12.2020 ist das ALFA-Telefon in der Zeit zwischen 8:00 Uhr und 14:00 Uhr besetzt. Weitere Informationen finden Sie hier.

ALFA-Telefon Werbespot aktualisiert
20 Jahre sind seit der Erstausstrahlung vergangen und nun hat der erfolgreiche Lagerarbeiter-Spot eine Frischzellenkur erhalten. Mit aktuellen Zahlen und dem Verweis aufs ALFA-Telefon trägt der Spot somit bis heute dazu bei, Erwachsenen den Weg in einen Lese-Schreib-Kurs zu ebnen. Weitere Infos und den Spot finden Sie hier.

Weitere News:

AlphaDekade: Förderrichtlinie des BMBF zu lebensweltlich orientierten Entwicklungsvorhaben veröffentlicht
Das übergreifende Ziel des Förderschwerpunkts lebensweltlich orientierter Grundbildung ist es, die Lese-, Schreib-, Rechen- und digitalen Kompetenzen gering literalisierter Erwachsener durch individuelle Beratung und nachfrageorientierte Lernangebote zu verbessern. Weitere Informationen finde Sie hier.

Sachsen-Anhalt: Neue Fach- und Koordinierungsstelle Alphabetisierung und Grundbildung
Im September 2020 wurde in Sachsen-Anhalt eine Fach- und Koordinierungsstelle Alphabetisierung und Grundbildung eingerichtet, welche durch das Ministerium für Bildung des Landes Sachsen-Anhalts gefördert wird. Der Landesverband der Volkshochschulen in Sachsen-Anhalt e. V. und die Ländliche Erwachsenenbildung in Sachsen-Anhalt e. V. sind gemeinsamer Träger des bis Ende 2026 geförderten Projektes. Weitere Informationen finden Sie hier.

Spaß am Lesen Verlag: Neuerscheinungen passend zu Weihnachten
Bald ist Weihnachten und die Neuerscheinungen in Einfacher Sprache stehen bereit. Darunter auch der neue deutsche Weihnachts-Klassiker "7 Kilo in 3 Tagen". Das Buch war wochenlang auf der Bestsellerliste und könnte Sie interessieren. Weitere Informationen zum Buch finden Sie hier.




Sie bieten Alphabetisierungskurse an? Tragen Sie sich in unsere Datenbank ein. Sie haben Ihr Angebot geändert? Aktualisieren Sie Ihren Eintrag hier
Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. ist auf Spenden angewiesen und für Spenden dankbar.

Unser Spenden-Konto: 77 77 90 200
Postbank Hamburg BLZ 200 100 20
IBAN: DE57 200 100 200 777 790 200
BIC: PBNKDEFF

Weitere Infos finden Sie hier.


Termine

ALFA-Mobil Aktionen im Januar
Am 12. Januar 2021 in der Zeit von 10 – 12 Uhr bietet das ALFA-Mobil die kostenlose Sensibilisierungsschulung "Wissen – Erkennen – Helfen" zum Thema Funktionaler Analphabetismus / Geringe Literalität in Deutschland als Online-Schulung über das Video-Tool Zoom an. Weitere Informationen finden Sie hier.

Ludwigsfelde: Fortbildung Einführung in die Alphabetisierungsarbeit
Die Fortbildung findet am 15. und 16. Januar 2021 (1. Teil) sowie am 26. und 27. Februar 2021 (2. Teil) statt. Die zweiteilige Veranstaltung dient der Vermittlung und dem Erwerb grundlegender Kenntnisse und Fähigkeiten für die Unterrichtspraxis in Alphabetisierungskursen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Münster: Alphabetisierung von Migrantinnen und Migranten
Thema dieser Fortbildung ist, wie in hyperheterogenen Lerngruppen eine Unterstützung beim Schriftspracherwerb mittels innerer Differenzierung erfolgen kann. Sie richtet sich an Kursleitende – auch Ehrenamtliche – die erwachsene Migranten und Geflüchteten beim Lesen- und Schreibenlernen unterstützen wollen. Termin ist der 29. und 30. Januar 2021, weitere Informationen finden Sie hier.

Online-Workshop: Von der Aktion ins familienorientierte Grundbildungsangebot
Drei lebensweltorientierte Projekte der AlphaDekade möchten Sie am 10. Februar 2021 zum Online-Workshop über familienorientierte Grundbildungsangebote einladen. Es wird von Erfahrungen, Ergebnisse und Methoden aus der Projektpraxis berichtet. Die Beiträge sollen Denkanstöße für die pädagogische Planung und Öffentlichkeitsarbeit bieten. Weitere Infos finden Sie hier.

Vormerken: AlphaDekade-Konferenz 2021
Wie können mehr gering literalisierte Erwachsene für Alphabetisierungs- und Grundbildungsangebote gewonnen und zum Lernen motiviert werden? Diese Kernfrage begleitet die "Nationale Dekade Alphabetisierung und Grundbildung 2016-2026" von Beginn an und steht im Fokus der AlphaDekade-Konferenz am 01. und 02. März 2021, die auch eine Zwischenbilanz des bisher Erreichten ziehen will. Weitere Infos finden Sie hier.

Weitere Termine finden Sie auf unserer Homepage.
Die Termine des ALFA-Mobils finden Sie hier.

Wir veröffentlichen gerne Ihre Veranstaltungshinweise. Bitte orientieren Sie sich an den bereits eingestellten Terminen und senden Sie eine E-Mail an termine@alphabetisierung.de

Wenn Sie Mitteilungen über die ALFA-News versenden möchten, schicken Sie gerne einen kurzen Text an newsletter@alphabetisierung.de



Unterrichtsmaterialien, Fachbücher und mehr. Besuchen Sie unseren Onlineshop
Wenn Sie über das Internet bestellen und sich unter diesem Link einloggen, erhält der BVAG, ohne Mehrkosten für Sie, eine kleine Spende.

Für die Inhalte fremder Internetangebote, auf die verlinkt wird, wird keine Verantwortung übernommen. 

Darstellungs- oder Ladeprobleme? Besuchen Sie die Webversion

Besuchen Sie unsere Social Media-Kanäle   


    

   

Newsletter abbestellen

 

Impressum:
Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.
Berliner Platz 8-10
48143 Münster
Tel.: 0251/490996-0
E-Mail: bundesverband@alphabetisierung.de

Geschäftsführer: Ralf Häder