Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.
ALFA-News vom 24. September 2020

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die heutige ALFA-News informiert Sie zu den folgenden Themen:

  • BVAG: Neuigkeiten aus dem Verband
    • Historie des Bundesverbandes Alphabetisierung veröffentlicht
    • 25 Jahre ALFA-Telefon und 20 Jahre "Ihr Kreuz ist die Schrift"
    • Mitgliederversammlung des BVAG bestätigt den Vorstand
    • Film ab! ALFA-Mobil veröffentlicht neues Video aus Leipzig
    • GEW fordert verlässliche Strukturen in der Grundbildung
    • Neues von der Kampagne "Mein Schlüssel zur Welt"
    • Lehrkräfte im Bereich Alphabetisierung/ Grundbildung für eine Online-Studie gesucht
  • Projekt "Neu Start St. Pauli": Überarbeiteter Fußball-Spot online
  • Stiftung Lesen: Neue Website reach-stiftunglesen.de online
  • VHS Oldenburg: Aufklärung zum Welt-Alphabetisierungs-Tag 2020
  • Lernprogramm Beluga: Umfrage
  • eVideoTransfer2: Umfrage zum "Zugang zu digitaler Weiterbildung"
  • Termine

BVAG: Neuigkeiten aus dem Verband

Historie des Bundesverbandes Alphabetisierung veröffentlicht
Jahreszahlen, Bilder und Auszeichnungen belegen die Entwicklung des Bundesverbandes. Ein seit längerer Zeit gehegter Wunsch ist jetzt wahr geworden. Auf der Homepage des Bundesverbandes wird der Werdegang und die 36-jährige Geschichte der Verbandsarbeit mit Bildern, kurzen Texten und weiterführenden Links in der "Historie" greifbar.

25 Jahre ALFA-Telefon und 20 Jahre "Ihr Kreuz ist die Schrift"
Peter Hubertus blickt 25 Jahre nach dem Start des ALFA-Telefons und 20 Jahre nach dem Erscheinen des "Standardwerks" der Alphabetisierung in einem Interview mit Juliane Averdung sowohl zurück als auch nach vorne. Zum Interview gelangen Sie hier.

Mitgliederversammlung des BVAG bestätigt den Vorstand
Ein zweites Mal konnte Corona den Mitgliedern des BVAG keinen Strich durch die Rechnung machen. Bei der Mitgliederversammlung des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung e.V., die am 19. September in Hamm stattfand, wurde der Vorstand im Amt bestätigt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Film ab! ALFA-Mobil veröffentlicht neues Video aus Leipzig
Sie suchen einen Lese- und Schreibkurs in Vollzeit, in Teilzeit oder als berufsbegleitenden Kurs? "Kommen Sie zum Beratungsgespräch vorbei, gerne mit einer Vertrauensperson wie einer Freundin oder einem Freund" ermutigt Brigitta Wetzel alle Kursinteressierten. In der Reihe "Mein Weg in den Lese- und Schreibkurs" ist in Kooperation mit der Koordinierungsstelle Alphabetisierung im Freistaat Sachsen (koalpha) das zwölfte Video entstanden. Mehr erfahren Sie hier.

GEW fordert verlässliche Strukturen in der Grundbildung

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) mahnt Bund und Länder an, eine gemeinsame Strategie gegen Bildungsarmut und die hohe Zahl funktionaler Analphabeten zu entwickeln. Dazu hat die GEW auch ganz aktuell ein Gutachten veröffentlicht. Weitere Infos und das Gutachten finden Sie hier.

Neues von der Kampagne "Mein Schlüssel zur Welt"
Die Kampagne "Mein Schlüssel zur Welt" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) präsentiert anlässlich des Welt-Alphabetisierungs-Tag 2020 neue Online-Inhalte. Die Homepage wurde neu gestaltet, ist jetzt zielgruppengerechter und deutlich umfangreicher. Weitere Infos finden Sie hier.

Lehrkräfte im Bereich Alphabetisierung/ Grundbildung für eine Online-Studie gesucht
Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE) sucht für eine Online-Evaluation im Projekt KANSAS aktuell 40 Teilnehmende. Es gilt herausfinden, wie gut KANSAS Lehrkräfte dabei unterstützen kann, passende und qualitative Sprachlerntexte zu finden und ob KANSAS somit hilfreich für die Unterrichtsvorbereitung ist. Alle Teilnehmenden erhalten einen 70€-Amazon-Gutschein im Anschluss an die Studie. Weitere Infos finden Sie hier.

Weitere News


Projekt "Neu Start St. Pauli": Überarbeiteter Fußball-Spot online
Für das u.a. mit dem Fußball-Club St. Pauli kooperierende Projekt "Neu Start St. Pauli" hat ALFA-Media eine Überarbeitung des bekannten Fußball-Spots von iCHANCE durchgeführt. Perspektivisch ist eine Ausstrahlung des Videos über die Videowall im Millerntor-Stadion bei einem Heimspiel des FC St. Pauli in Planung, wenn die durch Corona bedingten Einschränkungen dies wieder erlauben. Den Spot sehen Sie bereits hier.

Stiftung Lesen: Neue Website reach-stiftunglesen.de online
Auf der neuen Website informiert die Stiftung Lesen über die Ergebnisse ihres Projekts REACH. Ziel von REACH war es, Themen, Multiplikatoren und Kanäle, über die gering literalisierte junge Erwachsene erreicht und zum Lernen motiviert werden können zu identifizieren. Viele Materialien stehen zur Nutzung bereit, eigene Aktionen lassen sich anhand von Daten planen, die wichtigsten Ergebnisse der REACH Analysen wurden ansprechend zusammengestellt. Zur neuen Website gelangen Sie hier.

VHS Oldenburg: Aufklärung zum Welt-Alphabetisierungs-Tag 2020
In der NDR-Fernsehsendung "Hallo Niedersachsen", beim Radiosender Nordseewelle, durch Hinweise in der Touristinfo und dem Verteilen von Handzetteln informierte die ABC-Selbsthilfegruppe Oldenburg zum Welt-Alphabetisierungs-Tag 2020 über das Thema Lese- und Schreibschwierigkeiten bei Erwachsenen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Lernprogramm Beluga: Umfrage
Ab sofort können Lernende an einer kurzen Umfrage zur Nutzung des Lernprogramms Beluga teilnehmen. Es wäre wünschenswert, wenn Kursleitende Lernende aktiv auf die Umfrage aufmerksam machen, damit sich viele Lernende beteiligen. Die Umfrage erfolgt anonym. Weitere Informationen sowie die Umfrage finden Sie hier.

eVideoTransfer2: Umfrage zum "Zugang zu digitaler Weiterbildung"
Können Sie einfach so an Weiterbildung teilnehmen? Wenn Sie diese Frage mit einem "Ja" beantworten können, haben Sie wahrscheinlich einen hohen Bildungsabschluss und ein hohes Einkommen. Denn in Deutschland ist der Zugang zu Weiterbildung stark von diesen Faktoren abhängig. Bietet digitale Weiterbildung in Form von E-Learning hier die Möglichkeit den Zugang zu Weiterbildung gerechter zu gestalten? Dieser Frage soll in der aktuellen Umfrage nachgegangen werden. Weitere Informationen finden Sie hier.




Sie bieten Alphabetisierungskurse an? Tragen Sie sich in unsere Datenbank ein. Sie haben Ihr Angebot geändert? Aktualisieren Sie Ihren Eintrag hier
Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. ist auf Spenden angewiesen und für Spenden dankbar.

Unser Spenden-Konto: 77 77 90 200
Postbank Hamburg BLZ 200 100 20
IBAN: DE57 200 100 200 777 790 200
BIC: PBNKDEFF

Weitere Infos finden Sie hier.


Termine

Lahr, Spremberg, Cottbus...: ALFA-Mobil Aktionen im Oktober
Das ALFA-Mobil macht u.a. am 01. Oktober 2020 in Lahr, am 01. Oktober 2020 in Spremberg und am 02. Oktober in Cottbus halt. Nutzen Sie die Chance, sich vor Ort mit den Kolleginnen und Kollegen auszutauschen und zu informieren. Weitere Termine des ALFA-Mobils finden Sie hier.

Webinar: Gelingende Beispiele der Grundbildungsarbeit vor Ort I
Der Austausch zu Beispielen gelingender Grundbildungsarbeit wird am 28. September 2020 vom AEWB und der Fachstelle Grundbildung und Alphabetisierung Baden-Württemberg angeleitet. Es werden je drei Beispiele aus zwei Bundesländern vorgestellt. "Die beste Methode, um Informationen zu bekommen, ist, selbst welche zu geben." Nach diesem Motto werden fachliche Ideen ausgetauscht, Synergien freigesetzt und Vernetzung angeregt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Gießen/ Berlin / Köln: Workshops zu Unterrichtsmaterialien für die Pflege(hilfe)
Die Workshops finden am 02. Oktober 2020 in Gießen, am 06. Oktober 2020 in Berlin und am 26. Oktober in Köln statt und richten sich an Bildungsplanerinnen und Bildungsplaner, Einrichtungsleiterinnen und Einrichtungsleiter oder Akteurinnen und Akteure im Bereich Ausbildung/Qualifizierung/Schulung in der Pflege(hilfe). Weitere Informationen finden Sie hier.

MENTO online: MENTO stellt sich vor
Welches Ziel verfolgt MENTO im Bereich Alphabetisierung und Grundbildung? Wer steckt hinter diesem Projekt? Wer kümmert sich um was und wie funktioniert das bundesweite Netzwerk? Wie werde ich Mentor_in und mein Betrieb Teil des MENTO-Netzwerks? Antworten auf diese Fragen werden Ihnen am 05. Oktober 2020 im Info-Online-Seminar gegeben. Weitere Infos finden Sie hier.

MENTO online: Einfache Sprache
Mit Einfacher Sprache können auch komplexe Zusammenhänge leicht verständlich ausgedrückt werden. Was muss bei Wortwahl, Satzbau und Textgliederung bedacht werden, um sprachliche Hürden zu vermeiden? Wie kann das Layout dazu beitragen, dass Themen und Inhalte von allen verstanden werden? Diesen und anderen Fragen geht das Online-Seminar am 07. Oktober 2020 nach. Weitere Informationen finden Sie hier.

Weimar: Fortbildung "Einführung in die Alphabetisierungsarbeit"
Die Fortbildung findet am 09. und 10. Oktober 2020 (1. Teil) sowie am 13. und 14. November 2020 (2. Teil) statt. Diese zweiteilige Veranstaltung dient der Vermittlung und dem Erwerb grundlegender Kenntnisse und Fähigkeiten für die Unterrichtspraxis in Alphabetisierungskursen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Magdeburg: Buchstäblich fit - Besser lesen und schreiben mit den Themen Ernährung & Bewegung 
Die kostenlose Fortbildung "Buchstäblich fit" am 10. Oktober 2020 bietet Erwachsenen Lese- und Schreibanlässe, die zusätzlich ihre Alltagskompetenzen verbessern. Die Dozenten lernen das vollständig ausgearbeitete und differenzierbare Material kennen, erproben den praktischen Einsatz und erhalten Impulse für neue Lernformen. Teilnehmende der Dozentenfortbildung erhalten das Material kostenfrei. Weitere Informationen finden Sie hier.

MENTO online: Digitale Lernangebote
Im Bereich Alphabetisierung und Grundbildung gibt es zahlreiche Möglichkeiten digital zu lernen. In diesem Online-Seminar werden sechs Lernportale vorgestellt: Das "VHS-Lernportal", das videobasierte Lernprogramm "eVideo", die Lernwerkstatt "ABC+", das Übungsprogramm "Beluga" sowie die Lern-Apps "Irmgard" und "Ein Tag Deutsch in der Pflege". Das Online-Seminar findet am 19. Oktober 2020 statt. Weitere Infos finden Sie hier.

Berlin: kostenfreies Fortbildungsangebot "Fachprofil Digitale Grundbildung"
Das Projekt Alpha Element unterstützt mit dem Fortbildungsangebot "Fachprofil Digitale Grundbildung" Fach- und Lehrkräfte bei der Auswahl und dem Einsatz digitaler Werkzeuge in Lehr- und Lernszenarien. Die Teilnehmenden erarbeiten sich grundlegende Kenntnisse für den Einsatz digitaler Werkzeuge in Lern- und Lehrarrangements für Menschen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten. Die Fortbildung findet am 20. Oktober 2020 statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Termine finden Sie auf unserer Homepage.
Die Termine des ALFA-Mobils finden Sie hier.

Wir veröffentlichen gerne Ihre Veranstaltungshinweise. Bitte orientieren Sie sich an den bereits eingestellten Terminen und senden Sie eine E-Mail an termine@alphabetisierung.de

Wenn Sie Mitteilungen über die ALFA-News versenden möchten, schicken Sie gerne einen kurzen Text an newsletter@alphabetisierung.de



Unterrichtsmaterialien, Fachbücher und mehr. Besuchen Sie unseren Onlineshop
Wenn Sie über das Internet bestellen und sich unter diesem Link einloggen, erhält der BVAG, ohne Mehrkosten für Sie, eine kleine Spende.

Für die Inhalte fremder Internetangebote, auf die verlinkt wird, wird keine Verantwortung übernommen. 

Darstellungs- oder Ladeprobleme? Besuchen Sie die Webversion

Besuchen Sie unsere Social Media-Kanäle   


    

   

Newsletter abbestellen

 

Impressum:
Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.
Berliner Platz 8-10
48143 Münster
Tel.: 0251/490996-0
E-Mail: bundesverband@alphabetisierung.de

Geschäftsführer: Ralf Häder