Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.
ALFA-News vom 30. Juli 2020

Liebe Mitglieder, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die heutige ALFA-News informiert Sie zu den folgenden Themen:

  • BVAG: Neuigkeiten aus dem Verband
    • ALFA-Media startet zum 01. September 2020
    • ALFA-Mobile wieder unterwegs
    • Kampagnen-Shooting für "Mein Schlüssel zur Welt"
    • Drittes Video in der ALFA-Mobil Reihe "Corona-Tagebuch"
    • Geschichten für alle – Podcast in WDR 5
    • Selbsthilfegruppe Wortblind wird zur Corona-Zeit besonders kreativ
  • AlphaGrund: Arbeitshefte zur arbeitsplatzorientierten Grundbildung
  • Knotenpunkte: Projekt Knotenpunkte für Grundbildung initiiert Plakatausstellung
  • VHS Oldenburg: Neue Oldenburger Diagnostikbögen zum kostenlosen Download
  • CurVe II: (Finanzielle) Grundbildung im Gespräch
  • Termine

BVAG: Neuigkeiten aus dem Verband

ALFA-Media startet zum 01. September 2020
Die Bewilligung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung für das neue Projekt ALFA-Media ist eingetroffen. Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung freut sich darauf, in den kommenden drei Jahren seine Expertise bei der Grundbildungswerbung und Informationsvermittlung einzubringen. Hier lesen Sie mehr.

ALFA-Mobile wieder unterwegs
Nach mehrmonatiger Corona-Zwangspause sind beide ALFA-Mobile zurück auf Deutschlands Straßen. Das Münsteraner ALFA-Mobil startete in den hohen Norden Richtung Rendsburg und die Kolleginnen und Kollegen aus Berlin absolvierten direkt zwei Touren durch Sachsen-Anhalt und Thüringen. Lesen Sie hier mehr.

Kampagnen-Shooting für "Mein Schlüssel zur Welt"
Am 15. Juli 2020 fand im Berliner Büro des ALFA-Mobils ein Foto-Shooting für den Relaunch der Kampagnen-Website von "Mein Schlüssel zur Welt" statt. Für das Shooting waren Enrico Bakan, Lerner und seit 2019 Lernbotschafter beim ALFA-Mobil, und Iris Nußbaum, Mitarbeiterin bei der Koordinierungsstelle Alphabetisierung im Freistaat Sachsen (koalpha) aus Dresden angereist. Weitere Informationen finden Sie hier.

Drittes Video in der ALFA-Mobil Reihe "Corona-Tagebuch"
Wie beeinflusst die Corona-Zeit den Alltag von Menschen, die nicht richtig lesen und schreiben können? Lese- und Schreibkurse können nicht stattfinden, aber ist das Lernen auch alleine möglich? Im dritten Video der ALFA-Mobil Tagebuch-Reihe berichtet diesmal Tina Fidan aus Berlin von ihrem Alltag. Weitere Informationen finden Sie hier.

Geschichten für alle – Podcast in WDR 5
Im Interview spricht Marion Döbert darüber, wie das Lesen und Schreiben die Welt verändern können, wie auch in einfacher Sprache Geschichten und Gefühle transportiert werden und welche Bedeutung Worte für sie haben. Zum Podcast gelangen Sie hier.

Selbsthilfegruppe Wortblind wird zur Corona-Zeit besonders kreativ
Unter dem Motto "Wortblind bleibt zu Hause – Wortblind hält zusammen" entstand in den vergangenen Monaten ein ganz besonderes Tagebuch der Selbsthilfegruppe Wortblind und ihren Mitstreitenden. Es wurde von Spaziergängen berichtet, Anleitungen zum Nähen von Gesichtsmasken und Patchwork-Decken ausgetauscht, Koch- und Backrezepte geteilt und noch vieles vieles mehr! Hier gelangen Sie zum Tagebuch.

Weitere News


AlphaGrund: Arbeitshefte zur arbeitsplatzorientierten Grundbildung

Das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft (BNW) hat zwei Arbeitshefte zur arbeitsplatzorientierten Grundbildung veröffentlicht. Das Schulungsmaterial ermöglicht den Lernenden einen niedrigschwelligen Zugang zum Erwerb von Basiswissen über den eigenen Arbeitsplatz. Beide Arbeitshefte sind für die Anwender nicht als Selbstlernmaterial zu verstehen. Weitere Infos und die beiden Arbeitshefte finden Sie hier.

Knotenpunkte: Projekt Knotenpunkte für Grundbildung initiiert Plakatausstellung
„Menschen auf dem Weg zur Schrift“, unter diesem Titel präsentiert das Projekt Knotenpunkte für Grundbildung mit Sitz in Trier und der Selbsthilfegruppe „Wortsalat“ eine Plakatausstellung zum Weltalphabetisierungstag am 08. September. Die Plakatausstellung wird am 01. September mit einer Lesung des Trierer Theater-Schauspielers Martin Geisen eröffnet. Weitere Informationen finden Sie hier.

VHS Oldenburg: Neue Oldenburger Diagnostikbögen zum kostenlosen Download
Nadine Engel hat 2016 die Oldenburger Diagnostikbögen entwickelt. In einer Broschüre erklärt sie ausführlich die Konzeption, die auf den lea.-Kann-Beschreibungen basiert. Nun gibt es eine Erweiterung zu den Oldenburger Diagnostikbögen und zwar in Form von zwei neuen Bilderlisten und zwei neuen Lesetexten. Weitere Informationen finden Sie hier.

CurVe II: (Finanzielle) Grundbildung im Gespräch
In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift WEITER BILDEN (Heft 2, 2020) zum Thema Kompetenzorientierung ist (Finanzielle) Grundbildung gleich doppelt im Gespräch. Im Fokus stehen Umsetzungsmöglichkeiten der Kompetenzorientierung in der Grundbildung als auch diskutiert wird, welche Modelle und Materialien bzw. welche Möglichkeiten die Kompetenzorientierung für den Bereich der Alphabetisierung und Grundbildung bietet. Des Weiteren gibt es auch einen Podcast zur Thematik. Zum Podcast gelangen Sie hier, einen Einblick in die Zeitschrift WEITER BILDEN finden Sie hier.




Sie bieten Alphabetisierungskurse an? Tragen Sie sich in unsere Datenbank ein. Sie haben Ihr Angebot geändert? Aktualisieren Sie Ihren Eintrag hier
Der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. ist auf Spenden angewiesen und für Spenden dankbar.

Unser Spenden-Konto: 77 77 90 200
Postbank Hamburg BLZ 200 100 20
IBAN: DE57 200 100 200 777 790 200
BIC: PBNKDEFF

Weitere Infos finden Sie hier.


Termine

Rügen, Frankfurt, Paderborn...: ALFA-Mobil Aktionen im August
Das ALFA-Mobil macht u.a. am 13. August 2020 in Rügen, am 26. August 2020 in Frankfurt und am 28. August 2020 in Paderborn halt. Nutzen Sie die Chance, sich vor Ort mit den Kolleginnen und Kollegen auszutauschen und zu informieren. Weitere Termine des ALFA-Mobils finden Sie hier.

Ludwigsfelde: Fachtagung "Gesundheit für alle – Gesundheit, geringe Literalität und Grundbildung"
Die Fachtagung findet am 20. August 2020 statt. Welche Auswirkungen geringe Schriftsprachkompetenz auf Gesundheit und den Umgang mit wichtigen Informationen haben kann, stellen Vorträge zur LEO-Studie und zu Erkenntnissen des AOK-Bundesverbands dar. Die Workshops greifen Gesundheitsthemen und andere Aspekte für die Grundbildungspraxis auf. Weitere Infos finden Sie hier.

Webkonferenz: 1. internationale Webkonferenz zur arbeitsorientierten Grundbildung im deutschsprachigen Raum
Das Team von eVideoTransfer2 lädt im September 2020 (01./08./15.) zur Webkonferenz ein. Mit der Webkonferenz werden Expertinnen und Experten aus verschiedenen deutschsprachigen Ländern der EU zu einem Erfahrungsaustausch zusammengebracht und Sie sind herzlich dazu eingeladen daran teilzunehmen. Weitere Infos finden Sie hier.

Köln: Workshops zu Unterrichtsmaterialien für die Pflege(hilfe)
Der Workshop in Köln findet am 03. September 2020 statt und richtet sich an Dozentinnen und Dozenten, Lehrende in der Pflege(hilfe) und/oder an der Unterrichtsplanung Interessierte, die anschließend als Multiplikatorinnen und Multiplikatoren für die Grundbildungsarbeit in der Pflege(hilfe) fungieren möchten. Weitere Infos finden Sie hier.

Oldenburg: Bildungsurlaub Leichte und Einfache Sprache
Vom 07. bis 09. September 2020 lernen Sie in leichterer Sprache zu schreiben, vorhandene Texte zu vereinfachen sowie Texte bezüglich ihrer Lesbarkeit zu beurteilen. Der Unterschied zwischen Leichter und Einfacher Sprache wird geklärt, Begriffe wie Analphabetismus und Literalität besprochen und an vielen praxisnahen und konkreten Texten geübt. Weitere Informationen finden Sie hier.

Berlin: Workshops zu Unterrichtsmaterialien für die Pflege(hilfe)
Der Workshop in Berlin findet am 09. September 2020 statt und richtet sich an Bildungsplanerinnen und Bildungsplaner, Einrichtungsleiterinnen und Einrichtungsleiter oder Akteurinnen und Akteure im Bereich Ausbildung/Qualifizierung/Schulung in der Pflege(hilfe). Weitere Informationen finden Sie hier.

Weitere Termine finden Sie auf unserer Homepage.
Die Termine des ALFA-Mobils finden Sie hier.

Wir veröffentlichen gerne Ihre Veranstaltungshinweise. Bitte orientieren Sie sich an den bereits eingestellten Terminen und senden Sie eine E-Mail an termine@alphabetisierung.de

Wenn Sie Mitteilungen über die ALFA-News versenden möchten, schicken Sie gerne einen kurzen Text an newsletter@alphabetisierung.de



Unterrichtsmaterialien, Fachbücher und mehr. Besuchen Sie unseren Onlineshop
Wenn Sie über das Internet bestellen und sich unter diesem Link einloggen, erhält der BVAG, ohne Mehrkosten für Sie, eine kleine Spende.

Für die Inhalte fremder Internetangebote, auf die verlinkt wird, wird keine Verantwortung übernommen. 

Darstellungs- oder Ladeprobleme? Besuchen Sie die Webversion

Besuchen Sie unsere Social Media-Kanäle   


    

   

Newsletter abbestellen

 

Impressum:
Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.
Berliner Platz 8-10
48143 Münster
Tel.: 0251/490996-0
E-Mail: bundesverband@alphabetisierung.de

Geschäftsführer: Ralf Häder